Die Kiteschule am Gardasee bietet den Kitern einen Shuttle-Service an, sofern sie die nachfolgenden Dokumente besitzen:

  • Einschreibung in den Kitebus Amateursportverband
  • VDWS, FIV, IKO oder ein gleichwertiger Surfschein, der den Ausbildungsstand bestätigt. In Abwesenheit eines Scheines kann die Kiteschule nach einer Prüfung durch einen seiner Lehrer einen Schein zur Verfügung stellen (Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Kiteschule).
  • Versicherungsschutz für das laufende Jahr für sich und Dritte
  • Medizinisches Sportzertifikat gültig für das laufende Jahr

Um den Shuttle-Service (komplett oder betreut) zu nutzen, lies bitte die vollständigen Regeln auf dieser Seite.